Ausflugstipps in Zwickau und Sachsen

Stadtausflug nach Zwickau von unserem Hotel Schloss Schweinsburg

Während Ihrer Reise nach Zwickau in unser schönes Schlosshotel gibt es in der Umgebung viel zu erleben. Zwickau, die viertgrößte Stadt Sachsens, besitzt eine wunderschöne Altstadt, wo Sie durch kleine Gassen schlendern und die kleinen Restaurant und Cafés rings um den Dom St. Marien entdecken können. Für Theaterliebhaber bietet Zwickau ebenfalls ein abwechslungsreiches Programm. Im Gewandhaus am Hauptmarkt, im Theater Plauen Zwickau und im Musiktheater werden regelmäßig tolle Shows angeboten.

Zwickau - die Automobil- und Musik-Stadt Sachsens

Die Ansiedlung des Automobilunternehmens A. Horch & Cie. Motorwagenwerke im Jahr 1904 war der Beginn der Automobilindustrie in Westsachsen. Noch heute ist die Stadt Zwickau durch das ehemalige Audiwerk als bedeutende Automobilstadt bekannt. Erleben Sie die Geschichte des Industriezweiges im August-Horch Museum in Zwickau.

Neben dem Automobilmuseum ist ein weiteres kulturelles Highlight der Stadt Zwickau das Robert-Schuhmann-Haus. Der Komponist Robert Schuhmann wurde in dem Haus am Zwickauer Hauptmarkt geboren. Heute kann man dort in insgesamt acht Räumen sein Leben und seine Werke bewundern.

Das Team des Hotels Schloss Schweinsburg hat für Sie hier weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Stadt zusammengestellt. Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich bei Fragen zu Ihrem Reiseprogramm rund um unser Hotel. Kontakt

Kontakt

Hotel Schloss Schweinsburg
Hauptstraße 147 – 149
08459 Neukirchen/ Pleiße bei Zwickau

Wegbeschreibung anzeigen